Tabs

Donnerstag, 24. Januar 2013

Oh wie schön ... Snoerboer

schon länger habe ich keinen onlineshop mehr gefunden, den ich super toll fand. den letzten, urbans and indians, hab ich euch hier vorgestellt.
beim aufräumen meiner bookmarks im google reader bin ich allerdings gerade über diesen blogpost beim kanadischen blog poppytalk gestolpert, und auf die website von snoerboer gewechselt.

was haben die schöne kabel und steckdosen! solche ausbrüche wie schockverliebt, undallesoyeah! und allerliebstens liegen mir nicht - meine begeisterung spielt sich aber in etwa in dieser region ab. nur, dass ihr bescheid wisst ;)








Alle Fotos von snoerboer.nl



wer also, so wie ich, jeden abend auf dem sofa sitzt, und sich die hässlichen kabel ansieht ansehen muss, die hinter dem sideboard hervorlugen, der kann mit hilfe von snoerboer dafür sorgen, dass der blick bald auf hübsche kabel und stecker fällt. dass auch glühlampen, schöne zwischenschalter und lampenfassungen zum sortiment gehören, macht den shop für mich noch sympathischer.

habt ihr das kabelproblem bei euch schon gelöst? oder seid ihr, wie ich, noch verzweifelt? oder ist euch das thema ganz egal? ich bin gespannt :)

lieben gruß,

post signature

Kommentare:

  1. Am geilsten find ich ja den Namen, Snoerboer! Auf Deutsch würde Schnurbauer total bescheuert klingen, da ist die holländische Sprache mal echt gut! Tja, die Holländer können halt doch mehr, als mit 80 auf der Landstraße vor einem her zu tuckern ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. ich ignoriere meine verzweiflung seit jahren, aber jetzt habe ich ja eine lösung :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von dir!