Tabs

Dienstag, 8. Mai 2012

Helden des Alltags - Vive la Praline!



Es gibt eine neue Heldin des Alltags - ein Grund dafür, dass es hier in den letzten Wochen so fürchterlich still war.


"Praline" (sic!) heißt die Hummel, genauso alt wie Baffy, aber mit mächtig viel Power im Hintern ;) Eine waschechte Französin aus schlechter Haltung, die ihren Lebensabend jetzt bei uns verbringen darf.





Momentan kostet die süße Maus uns noch jede Menge Zeit, und auch ein paar Nerven. Sie ist aber so ein liebes Schätzchen, dass man ihr für nichts lange böse sein kann.

Mehr Alltagshelden findet ihr wie immer bei Roboti.

Lieben Gruß,
post signature
PS: Ich bin gespannt, wann ich mich mit dem 'neuen' Blogger angefreundet haben werde ...



Kommentare:

  1. Wie süß! Ich könnt ihr auch nicht böse sein!

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen Praline! Genauso süß wie der Name. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Und, verstehen sich die beiden haarigen Kinder? Die sind wirklich wirklich zum Knuddeln.
    Finde ich toll, wenn man älteren Herrschaften, die es bisher nicht so gut getroffen haben, ein schönes neues Heim gibt. Deswegen habe ich seit über zwei Jahren auch Katze Steffen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Baffy ignoriert Lini weitestgehend :D Aber das hat er bisher mit allen caninen Mitbewohnern so gemacht. Also gibt es keinen Stress. Sie sind optisch jedoch ein tolles Team, wie ich finde.

      Löschen
  4. Praline was für ein süßer Name und genauso knuddelig sieht sie auch aus...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. der name ist wirklich super. die zwei passen wirklich gut zusammen. finde ich toll, dass ihr sie aufgenommen habt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Letzteres finden wir inzwischen auch ;) Die Kleine ist ganz schön lebhaft, fast ein bisschen ZU lebhaft für unseren Ersthund Baffy ... Sie ist eine unglaubliche Zuckerschnauze, aber mega unruhig. Wir denken aber, dass sich das mit der Zeit geben wird :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von dir!