Tabs

Sonntag, 6. Mai 2012

Doppelsüß am Sonntag - Sonntagssüß - Woche 18

Mit vielen süßen Köstlichkeiten melde ich mich aus meiner etwas längeren Blogpause zurück.

Der Morgen fing vielversprechend mit dem (Geburtstags-) Marmorkuchen* einer lieben Freundin an, sowie mit frisch gebackenen "Good Morning Muffins", basierend auf einem Rezept aus Susanne Klingner's Buch "Hab ich selbst gemacht".



Dass wir danach noch einen Spaziergang zur neuesten Filiale des Café Schmidt an der Großen Elbstraße gemacht haben, hat mich nicht im Geringsten gestört ;)
Vor anderthalb Jahren haben wir in der Filiale in Ottensen meinen Geburtstagskuchen gegessen. Damals hat mich das Surren der Vitrinenkühlung so gestört, dass ich das Café Schmidt, trotz des leckeren Kuchens, danach abgehakt hatte. Am Hafen surrt nichts, da geh' ich gern wieder hin!






Leider plagen mich seit einer knappen Woche Husten und Halsschmerzen, sonst hätte der Kuchen bestimmt noch besser geschmeckt ...

Alles in allem war es ein sehr schöner, runder Tag. Der perfekte Wieder-Einstieg also ins Bloggen. Vielen Dank, Melli und Dennis!

Morgen verrate ich euch, warum es hier in der letzen Zeit so still war, und welch tolle Post ich in der vergangenen Woche erhalten habe ;)

Lieben Gruß,
post signature

* ohne Foto

Kommentare:

  1. Mhhh, sieht das lecker aus! (Ich will auch!)
    Dir gute Besserung! Und ich bin gespannt, was für tolle Post Du bekommen hast!

    AntwortenLöschen
  2. ich freu mich, dass du wieder da bist.
    und dieser kuchen hmmmm ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du wieder da bist!! Und die süßen Sachen sehen allesamt richtig köstlich aus!

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Welcome back Maja!
    Bin ab ende mai für 6 monate in Hamburg. Vielleicht können wir dann ja mal zusammen zum hafen kuchen essen :)
    groetjes en liefs,
    maja

    AntwortenLöschen
  5. Oh,..du bist zurück…ach, was habe ich dich (und deine Posts natürlich!!) vermisst!
    Juchu, gut, dass ich jetzt grad Zeit hatte, zum bloggen *lach*
    Drück dich, und bin ja ssssssssooooooooo gespannt!!!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Die Muffins kenn ich auch und find sie auch super. Aber die anderen süßen Sachen hätt ich auch nicht vom Teller geschubst! Tolle Bilder!

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja unverschämt aus, da weiss man ja gar nicht, wo man zuerst abbeissen will! Merk ich auf jeden Fall für meinen nächsten Besuch...:-)

    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von dir!