Tabs

Mittwoch, 29. Juni 2011

Sommernachmittag in Hamburg

Gestern war das Wetter einfach zu schön, um im Büro zu sitzen (wenn man denn eine Alternative hat!). Also hab ich dank netter Chefin flugs einen ganzen gegen einen halben Tag getauscht, und stand um halb vier am Bootssteg von D.s Ruderclub Dresdenia, abfahrtbereit zur Paddeltour durch die Alsterkanäle. Obwohl ich gefühlte tausend Tode sterben würde, müsste ich in diesem Gewässer schwimmen, war die Fahrt darüber ganz hübsch.

Der alte Herr chillt im Schatten


Einfahrt in den Stadtparksee


Lichterreflexe vom Wasser


Insel auf dem Stadtparksee


Männer unter sich


Man muss froh sein, auch mal ein Foto von sich selbst zu haben (egal wie unvorteilhaft)


Gegenprogramm zu all den Protzvillen: Schrebergärten entlang einiger Kanäle


Ganz schön viel Verkehr auf dem Wasser


Stadtidyll


Nicht nur das Boot heisst wie ich, sondern auch die Tochter des Ehepaars


'Neue' Trendsportart - Stand Up Paddle Surfing


Schmaler und dunkler Querkanal, aber trotzdem reizvoll


Wir haben uns für Eis entschieden


Café mit Verkauf am Wasser - zum Glück waren wir zuerst da


Der Kreis schließt sich - alter Herr im Schatten

Baffy hat die Fahrt super brav mitgemacht und hat die ganze Zeit über ganz lieb und ruhig im Boot gelegen. Das können wir also ruhig wieder mal machen.


Jetzt gehts ins Büro - heut leider ohne Aussicht auf einen solch schönen Feierabend.
Lieben Gruß,

Kommentare:

  1. Oh Klasse! Dieses Wassercafé ist jawohl der Hammer..ich mache mich sofort auf die Suche nach einer passenden Lokalität hier *lach*..das wär's ja noch..und Kartoffelsalat und Würstchen kann ich auch...hach, vielen Dank für's mitnehmen auf deiner schönen Alsterpaddeltour!..enne..ich find' dein Foto nicht unvorteilhaft :O)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Hattest Du es gut! Oh mensch, ist Hamburg schön.
    Danke für's mitnehmen.

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja toll, so eine paddeltour würde ich auch gerne mal machen :) schöne fotos!

    AntwortenLöschen
  4. Ihr müsst mich einfach mal in Hamburg besuchen, dann können wir so eine Paddeltour spielend machen - dank D.s Mitgliedschaft im Ruderclub ist das jederzeit möglich :)

    @Maren: Da kannst du in A'dam quasi aus der Küche raus verkaufen, falls dein Haus an der Gracht liegt ;)

    AntwortenLöschen
  5. was fuer ein Erlebniss.Klasse das erinnert mich an unseren Urlaub im Sreewald.


    glg Conny

    Dein Prifelbild ist ein Knaller

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von dir!