Tabs

Sonntag, 10. April 2011

10 Dinge und dies und das

Oh manno, das ist ja schon wieder schief gegangen mit dem Speichern statt Posten! Vermutlich sollte ich es für einige Zeit sein lassen, Beiträge im Vorfeld zu schreiben. Gibt nur Ärger ;)

Also, hier noch mal der vollständige Post mit meinem Beitrag zu Myriam's 10 Dingen:

“10 Dinge, die ich gerne (noch) lernen würde!”
  1. Schwedisch - bisher reime ich mir mühsam die Inhalte schwedischer Blogs zusammen, das soll sich ändern
  2. Analog fotografieren. So richtig, ohne Schummeln mit der "zu hell-zu dunkel-Anzeige" einer DSLR
  3. Wellenreiten - da wird mir dank D. auch nicht viel anderes übrig bleiben ;)
  4. Steptanz
  5. Ruhe bewahren ;)
  6. Richtig Melodica spielen
  7. Mein Schulfranzösisch wieder aufbessern
  8. Links fahren, verbunden mit einem längeren Urlaub in England
  9. Nähmaschine bedienen mit allem drum und dran
  10. Konsequent(er) sein

Und auch zu essen gabs wieder was diese Woche:
  • Aus dem Ruhrpott importierten Panhas mit Bratkartoffeln und Rübenkraut
  • zweimal Abendbrot mit Broten, Gürkchen, etc.
  • Chicken Tikka Masala, abgewandelt nach einem Jamie O.-Rezept
  • Buffet bei einer Freundin
  • Reste
  • Zitronenhuhn mit Rosmarinkartoffeln und Salat

Meinen ersten Flohmarktbesuch dieser Saison hab ich leider nicht geschafft, aber das läuft zum Glück ja nicht weg. Jetzt werd ich gleich das Huhn in den Ofen schieben und noch ein wenig vor mich hin basteln. Das Anfertigen der Postkarten für den Swap war eine gute Initialzündung für die Verwirklichung weiterer Projekte :) Ganz besonders gut geht dies im Moment bei Musik von den Tiny Dancers.

Euch allen einen schönen Sonntagabend!
Lieben Gruß, Maja

Ein weiterer Leser verfolgt regelmäßig meinen Blog
- vielen Dank und viel Spaß hier! :)



Kommentare:

  1. Konsequenter sein - ja, das sollte ich auch noch lernen...

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für Deine "10"!
    Schwedisch lernen fände ich ja auch noch toll, besonders nach unserem Urlaub dort im letzten Jahr... und an Melodica habe ich schon seit bestimmt 20 Jahren nicht mehr gedacht :D
    Ich mochte sie früher total gerne!

    Lustig, dass es doch auch immer Parallelen gibt :-)

    Einen ganz lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  3. @ Stephi: Ich würd mal sagen, typisches Frauenproblem ;)
    @ Myriam: Gern geschehen :) Ich war noch nie in Schweden, aber in den letzten Tagen sind die Chancen auf einen Urlaub dort etwas gestiegen! Die Melodica hatte ich auch komplett verdrängt, bis ich bei dieser Band auf eine Konzert war: http://www.myspace.com/honeyheads Danach hab ich mir gleich bei ebay eine Melodica gekauft ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von dir!