Tabs

Dienstag, 24. Mai 2011

Hinterherhinken

Das Wort Hinterherhinken beschreibt momentan genau mein Gefühl, wenn es um mein tägliches Leben geht. Ich krieg einfach nicht alles, was ich mir vornehme, auch geschafft. Das geht vielen von euch ähnlich. Ich frage mich nur, ob man sich einfach zu viel vornimmt, oder ob man sich besser organisieren muss. Gestern nach Feierabend war außer Blitzpizza backen und essen und einen supertollen Film gucken einfach nix mehr drin. Nicht online, vor allem aber auch nicht in der Küche, oder was die schmutzige Wäsche betrifft, oder, oder. Es sieht so aus, als ob ich einen guten Plan bräuchte.

Damit hier aber nicht alles einschläft, gibts heut zumindest einen klitzekleinen Einblick in mein neues Arbeitsumfeld.


Es macht total viel Spaß von schönen, neuen, alten und kreativen Dingen umgeben zu sein. Demnächst werde ich euch dann ausführlicher berichten - versprochen. Und mein Beitrag zum Freundebuch ist auch schon fast (!) fertig :)


Lieben Gruß,

Kommentare:

  1. Was ist denn bitte das Gelbe? Ein Radio mit WC Papier bestückt?! Sieht auf jedenfall alles sehr schön aus ;o)
    Ja, sind wieder gelandet...war recht spät und wir mussten -dummerweise- noch essen...das machen wir heute abend also vorher..so gegen 16.30 Abendessen *lach*
    Das mit den 10 km durch HH klingt verlockend...muss man sich da anmelden? Und ist das am Wochenende? Wäre ja mal eine spannende Aktion ..so im "Ausland" ;o)
    Schönen Tag Dir!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte uahc gerade fragen ob das IEn Radioklopapierhalter ist. Wenn ja, bin ich zutiefst beeindruckt!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist tatsächlich ein Klopapierhalter mit Radio! Am liebsten würd ich ihn abschrauben und mit nach Hause nehmen :)

    @Maren: Der Ecco Walkathon findet, soweit ich eserinnere, an einem Sonntag statt. Würde mich sehr freuen, wenn ihr das mit einem Hamburgbesuch verbinden würdet! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von dir!